Tailormade – denn Passform ist alles: Maßgefertigte Eartips für Ihre In-Ears

Tailormade_Eartips_Headphone Company (2)

Tailormade Eartips von der Headphone Company

Gemeinsam mit zwei führenden In-Ear-Herstellern hat die Headphone Company Tailormade Eartips entwickelt, welche für jedes Ohr maßgefertigt werden.

Normale Tips runter, Tailormade Tips drauf. Ein Handgriff, mehr nicht.

Und das Ergebnis ist mehr als eindeutig:
der Bass ist knackiger und druckvoller, die Kanaltrennung sauberer und die Feindynamik viel beeindruckender.

Denn Passform ist alles

Gegenüber Over-Ears gibt es bei In-Ears eine Besonderheit, die man unbedingt beachten muss:
der richtige Sitz im Ohr! Schaut man sich mal so einen Mini-Treiber eines In-Ears an, versteht man sofort, dass der einen schalldichten Raum zwischen Schallwandler und Trommelfell benötigt, um richtig zur Geltung zu kommen. Die geringste Undichtigkeit – ergo suboptimaler Sitz – bedeutet, dass die Bässe und somit das ganze Klangbild in sich zusammenfallen. So fällt den Eartips eine
entscheidende Rolle zu, ähnlich den Reifen bei einem Formel-1-Wagen.

Da aber jeder Ohrkanal anders ist: sowohl in Länge, Form und Durchmesser, sollte man nicht auf den Zufallstreffer mitgelieferter Standard-Tips hoffen.

Das audiophile Tester-Trio hat unsere Tailormade Eartips getestet!

in den aktuellen Magazin-/Onlineausgaben mit dem großen Kopfhörer-Special urteilen die Experten, nachdem Sie uns zum Testen einen Besuch abgestattet haben:

„Unsere Champions-League katapultierte die Tailormade Tips in den audiophilen Himmel, aber selbst einfache 100-Euro-In-Ears profitieren ungemein von dem Upgrade. Und ganz nebenbei sitzen die kleinen Dinger dann endlich auch mal bequem im Ohr und fallen nicht mehr raus.“

Das audiophile Tester-Trio: Stefan Schickedanz (stereoplay/AUDIO), Wolfgang Hackhausen aka Fidelio (musicalhead.de), Fritz Schwertfeger (fairaudio.de)

Wie gehe ich vor, um meine maßgefertigten Eartips zu erhalten?

Es ist viel einfacher, als es sich anhört:
einfach beim Hörgeräteakustiker in der Nähe Abdrücke machen lassen (das dauert 5 Minuten),
Abdrücke an die Headphone Company schicken, und wir kümmern uns dann um alles.

Für gerade mal 75 Euro (im Bundle mit dem Kauf eines In-Ears bei uns) kann man quasi jeden Universal-Fit In-Ear eine ganze Klasse aufwerten, ohne dessen Vorteile zu verlieren (von mehreren Personen verwendbar).

Weitere Infos und Fotos folgen in Kürze….

 

Zur Herstellung der Tailormade Eartips erstellt der Hörgeräte-Akustiker einen Ohrabdruck. Hier auf dem Foto ist Fachfrau Lena-Sofie Theuer von einem Frankfurter Hörgeräte-Akustiker bei den Vorbereitungsarbeiten zu sehen.

 

Am Rechner entsteht auf Basis des Abdrucks ein Modell des Ohrkanals, das die Grundlage für die Custom Eartips bildet. Davon lassen sich auch später neue nachbestellen

Die Feinarbeit wird mit der Fräse von Hand getätigt und dient der Passform der maßgefertigten Eartips auf dem jeweiligen Hörer. Dabei kann man sich sogar kleine Basshörner einarbeiten lassen.

 

Tailormade_Eartips_Headphone Company (2)

Fertiger Tailormade Eartip mit In-Ear

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen